Dolmetscherschulungen

Dolmetscherschulungen

Die Sprachmittlung ist bei der Betreuung und Behandlung von geflüchteten Menschen ein zentraler Punkt. Eine Verständigung in der deutschen Sprache ist zwar das Ziel, braucht aber Zeit. Zudem gibt es Situationen, wie z.B. der Gesundheitsversorgung oder im Asylverfahren, wo Kenntnisse der deutschen Sprache weit mehr als nur den Alltagsgebrauch umfassen müssen.
Leider werden häufig sogar die Kinder der Betroffenen zum Übersetzen herangezogen, was zu deren Überforderung bis hin zu einer Parentifizierung führen kann und deshalb unbedingt vermieden werden sollte.

Refugio VS bietet für Sprachmittler*innen folgende offene Schulung an:

  • Dolmetschen im Gesundheitswesen

Wir informieren rechtzeitig über den nächsten Termin einer offenen Schulung.

Auf Anfrage bieten wir für einen geschlossenen Teilnehmerkreis:

  • Basisschulungen für Dolmetscher*innen

Diese werden für die anfragende Einrichtung, Behörde, etc. konzipiert und finden jeweils vor Ort statt. 

Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich bitte an info@refugio-vs.de oder 07721-504 155.

Homemail

Refugio Villingen-
Schwenningen e.V.

Psychosoziales Zentrum für traumatisierte
Flüchtlinge