Klienten

Unsere Klienten kommen aus Krisen- und Kriegsgebieten mit entsprechenden körperlichen und seelischen Gewalterfahrungen durch Folter, Vertreibung und Flucht. Ihr Gesundheitszustand ist in der Regel sehr schlecht, einige sind chronifiziert.

Wir betreuen pro Jahr ca. 180-200 Geflüchtete jeden Alters. Es wird nicht nur der Betroffene selbst, sondern bei Bedarf auch die Familie in die Betreuung einbezogen.

Die Betreuungszahlen sind kontinuierlich gewachsen, auch bei Kindern und Jugendlichen. Eine Warteliste existiert.

Unsere Klienten kommen aus mehreren Landkreisen im südlichen Baden-Württemberg:

  • Schwarzwald-Baar
  • Lörrach
  • Waldshut
  • Rottweil
  • Tuttlingen
  • Ortenau
  • Biberach
  • Zollernalb
  • Breisgau-Hochschwarzwald
  • Emmendingen
  • Freiburg

Viele müssen Anfahrtswege von bis zu drei Stunden in Kauf nehmen.

80 Prozent der betreuten Personen befindet sich im Asylverfahren und damit in einem unsicheren Aufenthaltsstatus, der weiterhin belastend wirkt.

Homemail

Refugio Villingen-
Schwenningen e.V.

Psychosoziales Zentrum für traumatisierte
Flüchtlinge