Willkommen bei Refugio Villingen-Schwenningen e.V.


Musik sorgt für Begegnung mit Flüchtlingen

Südkurier, Uwe Spille 11.05.2017

Es dürfte für alle Musikliebhaber ein echtes Schmankerl werden, das Benefizkonzert für Refugio am Samstag, 20. Mai, in der Johanneskirche Villingen. Ab 18 Uhr wird der Blockflöten-Kammerchor "I flauti cantabili" gemeinsam mit Gästen ein "Musikalisches Kaleidoskop" präsentieren.
Und im Anschluss an das etwa einstündige Konzert gibt es einige internationale Speisen und die Möglichkeit, geflüchteten Menschen zu begegnen.

"Das wird ein wirklich wunderbarer Musikabend", verspricht Jana Dostálová, die Leiterin des Ensembles. Stücke von Henry Purcell, John Dowland, John Lennon oder den Flying Pickets stehen auf dem abwechslungsreichen Programm.
Als besonderer Gast wird die lettische Sopranistin Baiba Urka das Konzert bereichern, zusätzlich werden Felicitas Nerlich an der Gitarre und Thomas Schneider an Tasteninstrumenten den Auftritt begleiten.

Schon vor drei Jahren hatte sich I flauti cantabili in der Musikschule "Musik im Zentrum" gegründet, wo Jana Dostálová unterrichtet. "Es bedurfte nur des Aufrufes, ein Flöten- und Chorensemble zu gründen, und schon waren etliche Interessierte dabei", erzählt Barbara Hebsacker, die mit ihrem Mann die Schule leitet. Mittlerweile hat sich die Qualität des zehn Musiker umfassenden Ensembles über diverse Auftritte in sozialen Einrichtungen herumgesprochen.

Aus dieser Erfahrung heraus entstand auch die Idee, ein Benefizkonzert für die Flüchtlingsstelle Refugio auszurichten. Doch nicht nur die Musik sollte dabei eine Rolle spielen, sondern auch die Begegnung mit Menschen. "Und was eignet sich besser für eine solche Begegnung mit geflüchteten Menschen als ein gemeinsames Erleben von wunderbarer Musik", stellt Astrid Sterzel von Refugio die rhetorische Frage.

Diese Musik soll an diesem Abend eine "Spiegelung der Zeiten, Ethnien, der Charaktere sowie unserer Lebens verdeutlichen", wie es in der Ausschreibung zu dem Konzert beschrieben wird.

zurück

Homemail

Refugio Villingen-
Schwenningen e.V.

Psychosoziales Zentrum für traumatisierte
Flüchtlinge