Termine

20.05.2017, Villingen, Johanneskirche

Benefizkonzert für Refugio vom MUSIK IM ZENTRUM VILLINGEN

18:00 - 19:30 Uhr

 - mit Ausstellung über die Arbeit von Refugio VS

 

Plakat Benifizkonzert

05.04.2017 15:00 - 19:00 Uhr

3. Offenes Refugio VS-Forum "Megathema MIGRATION - Herausforderung ohne einfache Lösung"

freier Eintritt ohne Anmeldung

Villingen, Kaiserring 2, Kaisersaal der Seniorenresidenz Alpenland

Es referieren und diskutieren:

  • Kordula Kovac, MdB (CDU), Stv. Mitglied im Ausschuss für Menschrechte und Humanitäre Hilfe des Deutschen Bundestages
  • Dr. Herbert Zinell (SPD), Ministerialdirektor des Innenministeriums BaWü a.D.
  • Oskar Hahn, Rechtsanwalt Schwerpunkt Asylrecht
  • Gottfried Spangenberg, Projektbegleiter im Nordirak

08.03.2017 18:00 - 20:00 Uhr Freiburg

Gastvortrag Dr. Astrid Sterzel

Vortrag und Podiumsdiskussion Dr. Astrid Sterzel GUT GEMEINT IST NOCH NICHT GUT GEMACHT - Bedarf, Struktur und Herausforderungen Psychosozialer Zentren für traumatisierte Geflüchtete

Hörsaal Psychiatrie der Universitätsklinik (Ecke Karl-/Hauptstraße)

28.11.2016 18.00 Uhr

Mitgliederversammlung Refugio VS (Martin-Luther-Haus, 78048 Villingen)

19.11.2016, 10:30 - 18:00 Uhr Villingen

Schulung "Dolmetschen im Gesundheitswesen"

ABGESAGT

Leider musste die Schulung mangels Beteiligung abgesagt werden. Wir informieren rechtzeitig über neue Schulungen.

Hier finden sie den aktuellen Flyer zu diesem Angebot. Unsere Schulung zielt auf Personen, die im Gesundheitwesen dolmetschen und deshalb mit (traumatisierten) Flüchtlingen zu tun haben. Es werden Kenntnisse durch Präsentationen und Workshops vermittelt. Ebenso ist ein Skript erhältlich.

Veranstaltungsort: Martin-Luther Haus
Teilnehmerbeitrag für Externe: 40 Euro (bei Anmeldung im Voraus zu entrichten)
Die Anmeldung muss über das Sekretariat von Refugio VS erfolgen, Tel. 07721 504 155 oder magdalena.schreiber@refugio-vs.de

18.11.2016, 13:30 - 17:00 Uhr Villingen

2. Offenes Refugio VS - Forum "Eingesperrt im eigenen Körper"

Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung wird diese Reihe nun fortgesetzt.

Forum2016_1

Forum2016_2

Unser Forum richtet sich an alle, die professionell oder ehrenamtlich mit Flüchtlingen zu tun haben.

Hierzu erschien im Schwarzwälder-Boten ein Presseartikel.

17.11.2016, 18:00 - 21:00 Uhr Villingen

Traumatisierte Flüchtlingen - Umgang, Unterstützung und Hilfestellungen für Ehrenamtliche mit Refugio VS e.V.

Veranstaltungsort: VHS Villingen, Münsterplatz
Anmeldung: vhs@villingen-schwenningen.de (Kurs 10308 Villingen)

23.10.2016 18:00 Uhr

Benefizkonzert von Hanspeter Stoll und Rainer Horcher

Benifiz_16_10_Stoll

Zu diesem Termin erschien eine Pressevorankündigung.

14.10.2016 16:00 - 19:00 Uhr Hüfingen

Traumatisierte Flüchtlingen - Umgang, Unterstützung und Hilfestellungen für Ehrenamtliche mit Refugio VS e.V.

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Krone, Hüfingen, Historischer Saal, Kronengasse 2
Anmeldung: team@vhsbaar.de

20.04.2016

Offenes Forum

Flüchtlinge in Deutschland - Rahmenbedingungen, Belastungen und Hilfestellungen

Das Forum beleuchtet
--> aktuelle Entwicklungen in der Flüchtlings- und Asylpolitik, 
--> die besondere Schutzbedürftigkeit Unbegeiteter Minderjähriger Ausländer,
--> die Situation und die Potentiale von Flüchtlingskindern und
--> gibt Hilfestellungen im Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen. 

Das Forum richtet sich an
--> alle Personen, die professionell oder ehrenamtlich mit Flüchtlingen arbeiten oder Interesse am Thema haben.

Der Eintritt ist frei.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Datum: 20.04.2016
Dauer: 08:30 - 12:45
Ort: Martin-Luther-Haus Villingen (Wehrstraße 2, 78048 Villingen-Schwenningen)
weitere Informationen und Programmablauf: im Flyer im Menüpunkt \"Aktuelles\"

13.02.2016 Franziskaner Konzerthaus Villingen

Winterreise ( von Franz Schubert) - Musik und Not aufeinander treffen

Initiiert durch: Evangelische Bezirksstelle 55 plus, die Erwachsenenbildung das Diakonische Werk im Kirchenbezirk Villingen, Refugio VS, in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und dem evangelischen Bezirkskantorat.

Geschichten von Menschen in Not, erhoben in sozialen Einrichtungen in der Region, werden mit dem vielleicht bekanntesten Liederzyklus von Franz Schubert, der Winterreise, zu einem Gesamtkunstwerk verbunden. Der künstlerische Leiter Stefan „Die Begegnungen bei Refugio erlebte ich als besonders intensiv.“ .

30.01.2016 10.30 bis 16.30 Uhr, Villingen

Schulung "Dolmetschen im Gesundheitswesen"

Die Veranstaltung von Refugio VS zielt auf Personen, die im Gesundheitwesen dolmetschen und deshalb mit (traumatisierten) Flüchtlingen zu tun haben. Es werden Kenntnisse durch Präsentationen und Workshops vermittelt. Ebenso ist ein Skript erhältlich.

Veranstaltungsort: Villingen (der genaue Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben)
Teilnehmerbeitrag für Externe: 30 Euro
Die Anmeldung muss über das Sekretariat von Refugio VS erfolgen
Tel. 07721 504 155 (Montag, Dienstag, Donnerstag vormittag)
Homemail

Refugio Villingen-
Schwenningen e.V.

Psychosoziales Zentrum für traumatisierte
Flüchtlinge